02 Sep2022September 2, 2022
Beitrag

Käse-Quark-Auflauf

Zubereitungszeit: 45-60 Minuten  4-6 Personen Zutaten:500 g Magerquark3 Eier125 g Butter100 g Zucker1 Päckchen Vanillezuckerca. 70 g (Dinkel-)Grieß1 TL BackpulverBeeren für die Soße  So gehts:Butter schmelzen. Quark, Eier, Zucker, Vanillezucker und die Butter verrühren. Grieß und Backpulver dazu. Eine kleine Auflaufform einfetten und alles ca. 30-45 Minuten bei 170 Grad backen.Auskühlen lassen Dazu gibt es...

02 Sep2022September 2, 2022
Beitrag

Die Kürbissuppe

 Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde  4-6 Personen Zutaten:2 Hokkaidokürbisse3-4 Schalotten2 EL Rapsölca. 1/2 Liter Gemüsebrühe1 Becher Sahneein wenig Orangensaft oder Apfelsaftmilde Currypaste oder Currypulvereventuell Muskat und Salz So gehts:Die Kürbisse putzen und grob würfeln. Die Schalotten klein schneiden und im Rapsöl alles anbraten, mit der Gemüsebrühe aufgießen und ca. eine halbe Stunde kochen lassen. Ein wenig...

02 Sep2022September 2, 2022
Beitrag

Eis-Kuchen

Zubereitungszeit: 15 Minuten  4 Personen Zutaten:1/2 Sahne8 EL Mandelkrokant8 EL gehackte Blockschockolade8 EL zerkleinertes Baiser So gehts:Sahne schlagen und alle Zutaten drunterheben. Alles in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Kuchenform füllen und einfrieren. Dazu passen frische Erdbeeren und Himbeeren oder auch püriert als FruchtSoße

02 Sep2022September 2, 2022
Beitrag

Fleischbällchen in Tomatensoße mit Nudeln

Zubereitungszeit: ca.45 Minuten 4-6 Personen Zutaten:4 dicke frische Bratwürste1 Zwiebel2 Knoblauchzehen1 Lauch1 Petersilienwurzel2 MöhrenOlivenöl1 Flasche Tomatenpassata200 ml GemüsebrüheSahne und Ketchup zum abschmeckenBrathähnchengewürz o.Ä.Pfeffer und Salz500 g Nudeln So gehts:Das Gemüse waschen, schälen und klein schneiden. Alles in Olivenöl anbraten. Passata und Gemüsebrühe dazugeben und kochen lassen. (Nudelwasser aufstellen.)Wenn das Gemüse weich ist alles pürieren und...

02 Sep2022September 2, 2022
Beitrag

Grüner Salat mit Joghurtdressing

 Zubereitungszeit: 15 Minuten  4-6 Personen Zutaten:1 grüner Salat6 EL Zitronensaft3 EL Agavendicksaft1 TL mittelscharfer Senf 3 EL Rapsöl6 EL Joghurt1 frische KnoblauchzeheKräutersalz So gehts:Salatblätter vom Strunk lösen, waschen und klein zupfen.Zitronensaft, Senf und Agavendicksaft verrühren. Dann unter rühren Öl und Joghurt dazugeben. Mit Knoblauch und Kräutersalz abschmecken. Natürlich kann man auch noch Paprika, Möhren, Gurke usw....